Blog

Dringend neue Schulpaten/innen gesucht!

Wir brauchen Deine Hilfe! Es werden wieder neue Schul-Patenschaften vergeben.

Zur Zeit sind in Tansania noch Schulferien, aber im Januar 2021 beginnt ein neues Schuljahr. Einige Kinder kommen dann auf die weiterführende Schule. Für viele Kinder, die ins KCC kommen oder im KCC Shelter wohnen, fehlen jedoch die finanziellen Mittel für einen Schulbesuch. Daher brauchen wir Deine Unterstützung!

Zwar fallen bei den staatlichen weiterführenden Schulen (Secondary School) keine Schulgebühren mehr an, dennoch kommt einiges an Kosten zusammen, z.B.  für Schuluniform, Schulmaterialien, Mittagessen in der Schule und Transport (Bus) zur Schule. Aus diesem Grund sind einige Kinder auf Dich und andere liebe Menschen angewiesen, um eine Schule besuchen zu können. Sowohl das KCC als auch der Pamoja e.V. sind der Meinung, dass Bildung unfassbar wichtig für die Zukunft der Kinder ist. Daher liegt uns das Scholarship-Programm besonders am Herzen. Auch mit den College-Patenschaften für die KCC Volunteers haben wir gute Erfahrungen gemacht, da die Volunteers ihr Wissen im KCC an die Community weitergeben können.

Hast Du Interesse eine Schulpatenschaft für ein Kind (Secondary School) oder für ein KCC Volunteer (College) zu übernehmen? Die Kosten variieren je nach Schulform, Entfernung zur Schule und der individuellen Situation des Kindes. Derzeit liegt der jährliche Beitrag für die Secondary School pro Kind bei circa 500€ – 600€ pro Jahr. Selbstverständlich gibt es dafür eine Spendenquittung. Übrigens kann man sich auch eine Patenschaft teilen.

Wenn du Lust hast Patin/Pate zu werden, dann melde dich bei uns per Mail unter contact@pamoja-together.de und wir schicken dir gerne genauere Infos zu!

Hier sind einige der aktuellen Scholarship-Kinder mit Usher, einem KCC Volunteer (links außen) zu sehen.

Post a comment