Blog

Auch das KCC ist nun von Corona betroffen….

Auch in Tanzania werden aufgrund von Corona Maßnahmen ergriffen, um die Bevölkerung zu schützen. So wurden unter anderem Schulen und andere Institutionen geschlossen.

Und so muss leider auch das KCC für eine Weile schließen!
Das bedeutet natürlich, dass damit auch ein sicherer Ort und eine wichtige Anlaufstelle für viele Menschen der Umgebung wegfällt. Hoffentlich kommen vor allem die vielen Kinder und Jugendlichen ohne die zahlreichen Unterstützungsangebote sowie die täglichen Aktivitäten gut durch diese Zeit.

Wir wünschen allen Kindern, Jugendlichen und den MitarbeiterInnen des KCC für diese Zeit alles Gute und vor allem, dass sie und ihre Familien gesund bleiben!

Post a comment