Unser Verein hat sich als Ziel gesetzt, das Kigamboni Community Center in Tansania zu unterstützen. Alle Gründungsmitglieder des Pamoja e.V. haben schon als Freiwillige im KCC gearbeitet und stehen hinter den Werten und Ideen des Centers. Uns ist es wichtig so eng wie möglich gemeinsam mit den Leuten vor Ort zusammen zu arbeiten, uns austauschen und auch immer wieder ins KCC zu reisen.

Informationen zum KCC allgemein sowie zu den jeweiligen Projekten des KCCs, die wir in Zukunft unterstützen wollen, findet ihr auf unserer Homepage unter „Unsere Projekte“. Auf unseren Mitgliederversammlungen entschieden wir, in welche Projekte die Mitgliedsbeiträge fließen sollen . Bei freien Spenden ist es möglich, direkt für ein spezielles Projekt zu spenden, falls der Wunsch besteht.

In der Zukunft schließen wir es nicht aus, zusätzlich zum KCC auch weitere Projekte zu unterstützen. Wir sind dabei weder auf Tansania, noch auf Afrika beschränkt. Wenn uns die Arbeit und Idee eines Projektes überzeugt bzw. jemand im Verein ein neues Projekt vorschlägt, entscheidet die Mitgliedsversammlung über das weitere Vorgehen.