Blog

Die Zehnjahresfeier: Wir waren dabei!

Wir, Kathi und Janina, hatten das Glück bei der Zehnjahresfeier des KCC dieses Jahr stellvertretend für Pamoja e.V. dabei zu sein. Auch Micky, ebenfalls aus Köln und Mitglied bei Pamoja e.V., nahm teil. Vom ersten Tag an waren wir begeistert, wie viele Kinder zu den Workshops kamen. Wohin man auch schaute, überall wurde getanzt, gesungen, gemalt, Akrobatik gemacht, Armbänder geknüpft und geschauspielert. Die Kinder, und zum Teil auch Kathi, waren mit vollem Einsatz dabei!

                  

Es war faszinierend zu sehen, wie schnell die Kinder in den Workshops lernten. Anschließend an die Workshops zeigten sie ihr Können bei den Shows, die sehr gut besucht waren und richtig viel Spaß machten. Besonders herausragende Kinder gaben zusätzliche Showeinlagen und wurden interviewt und mit KCC T-Shirts ausgezeichnet.

           

Ein Höhepunkt war das Dinner am Freitag. Es gab leckeres Essen, einen roten Teppich um sich auf Fotos zu verewigen und natürlich eine tolle Show von den Künstlern des KCC. Nassoro, der Gründer des KCC, stellte die Projekte des KCC anhand einer Präsentation vor. Anschließend wurden Zertifikate an die teilnehmenden Schulen der Jahresfeier und an kooperierende Organisationen, wie auch Pamoja e.V., verteilt. An dieser Stelle hatten wir kurz die Gelegenheit zu erklären, wie es dazu kam, dass wir Pamoja e.V. gegründet haben.

                           

Zum Abschluss wurden alle Freiwilligen des KCC mit Namen und zuständigem Department vorgestellt. Das fanden wir persönlich sehr wichtig, da die Freiwilligen diejenigen sind, die das KCC tragen und ohne die das tägliche Schaffen dort gar nicht möglich wäre. Es ist so toll, was ihr jeden Tag leistet!

         

Der große Abschluss der Zehnjahresfeier fand am Samstag auf einem großen Platz in Kigamboni statt. Die Kinder aus den Workshops, das KCC und andere kooperierende Gruppen zeigten noch einmal in einer großartigen Show ihr gesamtes Können. Ein toller Abschluss!

         

Wir freuen uns schon auf das nächste Jubiläum 🙂

Weitere Bilder:

 

 

   

Post a comment